20.03.2010 in Vermischtes von SPD-Stadtverband Halle (Saale)

Was macht Hans Apel?

 

Bevor ein gewisser Herr Eichel als Kämmerer der Nation den Namen ‚Eiserner Hans‘ erwarb, hatte die SPD schon mal einen, auf den diese Liebkosung ohne Zweifel zugetroffen hätte – Hans Apel, Bundesfinanzminister von 1974-1978; ausgerechnet in jener Zeit also, in der nach der Ölkrise und durch starken Lohndruck im öffentlichen Dienst die einst so prallen Kassen der Bonner Republik klammer und klammer wurden und die Not des Sparens nach mehr als zwanzig Jahren schönsten Wachstums und staatlicher Segnungen umzudenken zwang. Viele Freunde macht man sich da nicht.

29.11.2009 in Vermischtes von SPD-Stadtverband Halle (Saale)

„Wer rausgeht, muss auch wieder reinkommen! Ich sage Ihnen Prost.“

 

Am 19. Januar 2010 wird sich der Todestag von Herbert Wehner zum 20. Mal jähren. Ist es undifferenzierte Heldenverehrung, wenn man da den Blick zurück wendet, ins 20. Jahrhundert, in dessen zweiter Hälfte der geborene Dresdner Wehner die Geschicke bundesdeutscher Politik so nachhaltig prägte?

von Andrej Stephan, Historiker

Counter

Besucher:1038214
Heute:36
Online:1