20.03.2010 in Vermischtes von SPD-Stadtverband Halle (Saale)

„Den unpolitischen Historiker kenne ich nicht“

 

Der „Diktaturen-Streit“ um eine Lehrerfortbildungsveranstaltung von Naumann-Stiftung, Gedenkstättenstiftung (STGS) und Landeszentrale für politische Bildung (LPB) ließ im März die Wogen hoch schlagen. Der Stiftungsratsvorsitzende und Innenstaatssekretär Rüdiger Erben hatte Mitarbeitern der Stiftung und des Innenministeriums eine Teilnahme untersagt und das Veranstaltungskonzept scharf kritisiert. Dem blick.punkt stand er dazu Rede und Antwort.

das Gespräch führten Christian Weinert und Felix Peter, blick.punkt

20.03.2010 in Vermischtes von SPD-Stadtverband Halle (Saale)

Ein laufendes Goethe-Institut oder ein Sozi in Indien

 

Ungefähr vor einem Jahr bekam ich die Zusage des ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V. für mein geplantes Auslandsjahr: Indien. Wow. Um nicht enttäuscht zu werden, versuchte ich mir keine genauen Vorstellungen von Land und Leuten zu machen, da die Wirklichkeit in einem riesigen Subkontinent dann doch anders ist, als es die vielfarbigen Titelgeschichten in der deutschen Presse über Indien als kommende Supermacht behaupten.

von Felix Boos, ehem. Juso aus Schlupforte im FSJ in Indien

Counter

Besucher:1038200
Heute:62
Online:2