Frühstück für Weltoffenheit und Willkommenskultur der Stadt Halle (Saale)

Veröffentlicht am 19.08.2015 in Veranstaltungen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die NPD hat für den Sonnabend 22.08.2015 eine Aktion gegen die neue Zentrale Anlaufstelle für Flüchtende in Halle geplant. Die Stadt Halle lädt dazu ein, am 22. August 2015 ab 8.00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück vor dem Neustadt Centrum unter freiem Himmel zu demonstrieren. Den Aufruf des Oberbürgermeisters hat auch die SPD Halle unterzeichnet. Das "Frühstück für Weltoffenheit und Willkommenskultur" findet vor dem Neustadt Centrum in der Neustädter Passage statt.

Die Stadt wird ab 8.00 Uhr eine lange Frühstückstafel aufstellen. Jede Besucherin und jeder Besucher ist eingeladen, sich mit einem Picknickkorb oder einzelnen Produkten zu beteiligen.

Die SPD Halle begrüßt die Einrichtung einer neuen Anlaufstelle in Halle ausdrücklich. Wir wollen am kommenden Samstag ein klares Zeichen für ein weltoffenes und tolerantes Halle setzen.

Auch ich möchte Sie bitten, die Aktion zu unterstützen.

Den Aufruf der Stadt Halle (Saale) im Wortlaut und Unterstützende können Sie auf den Internetseiten der Stadt Halle nachlesen:

http://www.halle.de/de/Verwaltung/Presseanfragen/Nachrichten/?NewsId=34760

Mit freundlichen Grüßen

Christian Weinert
(Stadtvorsitzender der SPD Halle)

 

Homepage SPD-Stadtverband Halle (Saale)

Counter

Besucher:1038177
Heute:38
Online:1